Pizza und Punkte in der Schneiderhalle

In der Jugendabteilung des 1. SC Kohlheck kennt man keine Winterpause. Bereits am 27. Februar traf sich der Tennisnachwuchs zum ersten Kräftemessen im Rahmen der Saisonvorbereitung. Über 20 Mädchen und Jungen kämpften in der Schneiderhalle um Punkte und Preise.

Doch beim großen Jugendturnier  kam es nicht nur auf die Leistung auf dem Tenniscourt an. Auch beim großen Pizzaessen war die Ausdauer bis zur Belastungsgrenze gefordert. Personell kann die Kohlhecker Jugend dieses Jahr aus dem Vollen schöpfen. Insgesamt werden fünf Jugendmannschaften in der Medenrunde 2016 für den 1. SCK antreten. Auch im Grundlagenbereich sind die Kohlhecker nach dem erfolgreichen Grundschulcup des Vorjahres bestens besetzt. Dennoch sind frische Kräfte und Talente auf den Plätzen am Langendellschlag natürlich jederzeit willkommen.

Finkenweg 1 – 65199 Wiesbaden – info@kohlheck-tennis.de